Hilfe und Beratung

Hilfe für Menschen in Not

Allgemeine Sozialberatung

Beratung einer FrauWie soll es weitergehen?KNA / Oppitz

Menschen in ihren Lebenskrisen suchen die Beratung auf, wo sie Hilfe erwarten. Gemeinsam mit dem Hilfesuchenden werden neue Perspektiven und Problemlösungsmöglichkeiten angedacht. Oberstes Prinzip der Beratung ist die Hilfe zur Selbsthilfe und die Stärkung der Eigenverantwortlichkeit des Hilfesuchenden.

Zu Beginn der Beratung steht zunächst im Vordergrund, zum Ratsuchenden ein Vertrauensverhältnis auf-zubauen und dahingehend Motivationsarbeit zu leisten, dass das Problem erkannt und die Notwendigkeit gesehen wird, daran zu arbeiten. 

 Neben der Beratung sind weitere Auf-gaben dieses Fachdienstes die Vermittlung an andere, auf bestimmte Problemlagen wie Sucht-, Ehe- oder Erziehungsproblematik spezialisierte Beratungsstellen, die Hilfestellung bei Behördenkontakten sowie die Gewährung von materiellen Hilfen.

Je nach Erforderlichkeit und Art der Problematik werden von unserem Fachdienst auch Hausbesuche durch-geführt, was im Beratungsspektrum in unserer Region sicher eine Besonderheit darstellt.

In den letzten Jahren wurde dieses Angebot jährlich von ca. 240 Hilfesuchenden in Anspruch genommen.